Notfälle


Wenn es schneller gehen muss


Hilfsdienste

Hilfenummern und Adressen in Berlin für Kinder, Jugendliche und Eltern sowie bei Suchterkrankungen und häuslicher Gewalt. Wenn Gefahr im Verzug ist.


Sozialpsychiatrische Dienste

Erste Anlaufstele bei
psychologischen Problemen
Mo. – Fr. 08:00 – 16:00 Uhr
Tel.: +49 (0)30 90296 – 7575
alle Nummern der Bezirke hier: www.berlin.de


Sozialpsychiatrische Dienste
Der Berliner Krisendienst

Der Berliner Krisendienst
Wege aus der Krise

nach 16Uhr im Einsatz: Große Hamburger Straße 5, 10115 Berlin-Mitte, im Ärztehaus Hedwig, Aufgang 1, EG links.
Tel.: +49 (0)30 390 63 – 10


Häusliche Gewalt:
Hilfetelefon

Bundesamt für Familie und
zivilgesellschaftliche Aufgaben
Tel.: 08000 116 116


Häusliche Gewalt:
Hilfetelefon
Berliner Notdienst Kinderschutz Kindernotdienst

Berliner Notdienst Kinderschutz:
Kindernotdienst

Beratung und Hilfe für Kinder und Eltern
Rund um die Uhr – Tel.: +49 (0)30 61 00 61
Beratung und Hilfe für Jugendliche und Eltern – Rund um die Uhr – Tel.: +49 (0)30 61 00 62


Drogennotdienst | Notdienst

Drogennotdienst

SofortHilfe für Suchtmittelgefährdete
und -abhängige Berlin e.V.
Tel.: +49 (0)30 19237


Pinel gGmbH

Die Pinel gemeinnützige Gesellschaft bietet Menschen mit einer psychischen Erkrankung ambulante Angebote im Bereich Wohnen, Beschäftigung, Arbeit sowie Pflege, medizinischer Behandlung und integrierter Versorgung.


Caritas in Deutschland – Not sehen & handeln

Die Caritas Deutschland macht sich stark für Menschen am Rand der Gesellschaft. Not sehen und handeln lautet der Anspruch des Wohlfahrtsverbandes der katholischen Kirche.


Opferhilfe Berlin e.V.

Hilfe für Opfer und ZeugInnen von Straftaten und deren Angehörige in Berlin. Wir helfen unabhängig von Delikt, Alter, Gender und Herkunft. Wir unterstützen unmittelbar nach der Tat und auch Monate oder Jahre später – kostenlos und vertraulich.


Und hier noch Plattformen
für die Therapie-Suche


jameda

jameda – Bewertungen lesen & online buchen

Termine online oder telefonisch buchen.
Über 2 Mio. geprüfte Bewertungen. Suche nach Fachgebieten, Spezialisierungen, Kliniken uvm. ✓


theralupa – Therapiedatenbank

Finden Sie Ihre alternative Heilpraxis für Osteopathie, Physiotherapie, Psychologische Beratung, Wellness und Coaching in Deutschland, Österreich und der Schweiz – über unsere komfortable Umkreissuche.


theralupa – Therapiedatenbank
sanego | Gesundheitsportal

sanego | Gesundheitsportal

Ausführliche Informationen zu Ihren Gesundheitsfragen wie: Heilberufe, Krankheiten, Medikamente und Nebenwirkungen sowie Patientenberichte u.v.m.


therapie.de – Psychotherapie-Portal und Therapiesuche

Unabhängige Informationen von Pro Psychotherapie e.V. und Therapiesuche mit über 10.000 Einträgen aus ganz Deutschland.

Psychotherapie-Portal und Therapiesuche


Fragen zur Übernahme der Kosten


Übersicht

Und hier noch eine kleine Übersicht zu den Möglichkeiten, die Kosten für eine ambulante Psychotherapie oder ein Gesundheitscoaching erstattet bzw. von der Krankenversicherung übernommen zu bekommen, wenn man nicht in der Lage ist, die Kosten selber zu tragen bzw. vorzustrecken.


Heilpraktiker-Zusatzversicherung

Heilpraktiker-Zusatzversicherung

Die einfachste Möglichkeit Zuschüsse für die Finanzierung einer Therapie durch eine Heilpraxis zu bekommen, ist eine Krankenzusatzversicherung. Leider wird ausgerechnet oft die Psychotherapie hier ausgenommen. Insofern sollte man also immer darauf achten, dass die Psychotherapie mit eingeschlossen ist, wenn man eine solche Zusatzversicherung abschließt.


Private Krankenversicherung (PKV)

Kostenübernahmeverfahren – Privatversicherte können grund-sätzlich einen Antrag auf Kostenübernahme bei Ihrer Krankenversicherung stellen, wenn diese Leistungen nicht bereits in Ihrer Versicherung enthalten sind. Das Verfahren ist nicht ganz so aufwendig wie bei den gesetzlichen Krankenkassen und hat auch eine höhere Chance auf Erfolg. Eventuell ist hier aber auch der Abschluss einer Zusatzversicherung für Heilbehandlungen sinnvoller.


PKV

Gesetzliche Krankenkassen (GKV)

Kostenerstattungsverfahren – Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für eine Psychotherapie durch eine Heilpraxis nur in absoluten Ausnahmefällen. Die Hürden sind kaum zu überwinden. Üblicherweise werden hier nur approbierte Therapeuten, die nach den s.g. Richtlinienverfahren arbeiten, akzeptiert. Wer es aufgrund von unzumutbaren Wartezeiten dennoch versuchen möchte, hat leider kaum eine Chance auf Erfolg.


Fonds Sexueller Missbrauch

Ergänzendes Hilfesystem (EHS) – Auch wenn die Bewilligungs-zeiträume durchaus sehr lang sein können und der Aufwand nicht minder gering ist als beim Kostenerstattungsverfahren, so ist doch die Chance auf Erfolg etwas höher. Es gibt Voraussetzungen für die Therapierenden, an Ausbildung-Standards und Stunden in der Praxiserfahrung. Es gibt dafür aber sogar die Möglichkeit Vorleistungen zu bekommen. Mehr dazu auch auf der Seite des
WEISSER RING e.V.


Alternativen


Alternative Zusatzleistungen


Sowohl für die Prophylaxe als auch für die Rehabilitation, beispielsweise nach einer langen Krankheit, gibt es Hilfsangebote, die finanziell begünstigt oder sogar vollständig übernommen werden können.


Gesundheitscoaching

Gesundheits- & Life Coaching

Sozialtraining via AVGS – Wenig bekannt ist, dass auch die Bundesagentur für Arbeit und Rentenkassen, Hilfsangebote in der Peripherie der Gesundheitsleistungen haben. Über den s.g. Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein, kann man auch an einem Sozial- oder Gesundheitstraining teilnehmen. Gerade nach einer langen Krankheit oder gesundheitlich bedingter Arbeitslosigkeit, wird ein solcher Gutschein gerne zur Wiedereingliederung gewährt. Beantragt wird er beim Arbeitsamt / JobCenter oder der Rentenkasse (als Ergänzung zu einer Reha-Maßnahme).

Wer in diesem Fall mit mir zusammenarbeiten will, kann mich gerne darauf ansprechen. Ich bin bei einigen s.g. Bildungsträgern als Honorarkraft gelistet – wir finden einen Weg für Sie.


Stress Prophylaxe

Systemisches Coaching – Einige Krankenkassen gewähren Zuzahlungen für ein (Anti-)Stress Training. Üblicherweise sind es Unternehmen, die Zuschüsse für Ihre Angestellten bei deren jeweiligen Versicherung beantragen. Viele Versicherungen haben aber auch Angebote für Selbstständige und Freiberufler. Fragen Sie einfach bei Ihrer Versicherung nach. Auch hier kann es attraktiv sein, eine Zusatzversicherung abzuschließen. Denn Prophylaxe ist besser als Rehabilitation …

Stress Prophylaxe

Heilpraktiker für Psychotherapie | Traumatherapie Berlin